Blumenladen-Vier-Raben

“Die Glocke hat den Tag
hinausgeläutet. Der Duft
der Blüten läutet nach.”

Matsuo Bashô (1644 – 1694),
japanischer Dichter

Zu Besuch

Wer zum ersten Mal durch das Hoftor bei den Vier Raben tritt, fühlt sich unerwartet umfangen von einer Atmosphäre, wie man sie in der Stadt nicht mehr findet: Ein Weg, der einmal gepflastert war. Eine Holztür, die mit großer Würde ihren soundsovielten Anstrich trägt. Ein Rebstock, im September hängt er voller dunkelblauer Trauben.  Ein kleiner Teich. Eine Bank. Eine exotisch anmutende Frauenfigur aus Stein. Alles atmet Ruhe und Beschaulichkeit. Am liebsten möchte man sich hinsetzen und schauen. Oder sich hinunterbeugen und schnuppern. Denn Blumen sind überall. Und Ranken, Kräuter, Büsche, Bäumchen…Hofeingang Blumenladen Vier Raben

Wenn man diesen Ort wieder verlässt, dann nimmt man ihn ein Stück weit mit auf den Weg. Allein schon den Duft…

Kunst, Keramik, Blumen

Ein Atelier? Nein, aber…
Eine Galerie? Ja, aber…
Ein Blumengeschäft? Natürlich, und…

Als Jutta Roller vor über sechs Jahren das Lokal eines ehemaligen Tante-Emma-Ladens übernahm, hatte sie einen Traum: Sie wollte dort Blumen verkaufen, aber nicht nur. Sie wollte die Werke befreundeter Künstler ausstellen, wollte Lesungen veranstalten und Konzerte, und sie wollte einen Treffpunkt im Veedel schaffen, wo es bislang noch keinen gab.

Heute ist das alles kein Traum mehr. Der Blumenladen Vier Raben ist ein Ort, wo man Weidenpesch trifft. Hier gibt es die schönsten Sträuße weit und breit, hier holt man sich Ideen für Balkon oder Garten, oder lässt sich von der Inhaberin den Vorgarten schön machen. Im Frühsommer steht man Schlange nach Erdbeeren und Spargel – auch das gibt es hier! – und im Winter nippt man Glühwein auf dem Adventsmarkt. Das Ladenlokal leiht seine Wände den Bildern verschiedener Künstler, und hin und wieder gibt es eine Vernissage. Auch in hörbarer Form wird Kunst geboten: Lesungen und Geschichtenerzählen gehören seit Jahren dazu. Und seit der Eröffnung des Klanghäuschens spielt hier die Musik!

Impressionen

Die Vier Raben sind ein Ort für Liebhaber. Hier blüht jeden Tag eine anderes kleines Wunder. Hier entdeckst du die Ranke, die auf dich gewartet hat und auf niemanden sonst. Hier darfst du jede Blume einzeln aussuchen, die den Strauß für deine Liebste schmücken soll. Aber manchmal lacht dich auch ein anderes Mitbringsel an: eine Keramikschale, ein Wandkerzenhalter aus Treibholz, ein Buddha für den Garten…

Vier Raben BlütenkopfVier Raben Rose mit Regentropfen

Vier Raben - indonesische Steinfrau mit DistelVier Raben - Blühende Steingutschale

Öffnungszeiten

Mi bis Fr von 10 bis 18:30 Uhr
Sa von 10 bis 16 Uhr
Sonn- und Feiertage von 11 bis 15 Uhr
Mo, Di geschlossen

Kontakt

Blumenladen Vier Raben
Inhaber Jutta & Reinhart Roller
Jesuitengasse 37
50735 Köln
Tel. 0221 – 168 297 60

Mail

Wegbeschreibung