Rechenschwaeche

Was ist Rechenschwäche?

Unter Rechenschwäche (= Dyskalkulie) verstehen wir eine Entwicklungsstörung oder -verzögerung im Bereich des mathematischen Denkens. Die meisten Menschen entwickeln bis zur Einschulung ein teils intuitives, teils bewusst gelerntes Wissen über Zahlen und ihre Bedeutung, über Mengen- und Zahlenverhältnisse und den Aufbau der Zahlenreihe. Daran können sie im Anfangsunterricht der Grundschule mühelos anknüpfen, wenn es um die Orientierung und das Rechnen im Zahlenraum bis 10 (später bis 20 und 100) geht. Mehr lesen...

Wie wird Rechenschwäche erkannt?

Je früher eine Rechenschwäche erkannt und behandelt wird, um so besser ist die Aussicht, dass der Leidensdruck für die Betroffenen gering und ihre schulischen und beruflichen Chancen erhalten bleiben. Durch eine spezifische Dyskalkuliediagnostik mit anschließender Lerntherapie kann eine drohende Fehlentwicklung im mathematischen Lernen abgewendet oder, wenn sie bereits besteht, korrigiert werden. Mehr lesen...

Wie wird Rechenschwäche behandelt?

Rechenschwäche ist eine Störung der Lernentwicklung, die durch geeignete Förderung sehr positiv beeinflusst, in vielen Fällen sogar nachhaltig überwunden werden kann. Mehr lesen...

Meine Leistungen…

… umfassen Information, persönliche Beratung, Diagnostik bei Kindern (auch vorschulisch), Jugendlichen und Erwachsenen und – sofern notwendig – Dyskalkulietherapie. In diesem Bereich arbeite ich eng mit dem Lerntherapeutischen Zentrum Rechenschwäche/Dyskalkulie (LZR Köln) zusammen, das die bekannteste Facheinrichtung zur Behandlung von mathematischen Lernschwierigkeiten im Großraum Köln ist. Einmal pro Woche führe ich dyskalkulietherapeutische Einzelstunden in Eschweiler bei Aachen durch.

Besteht Verdacht auf Rechenschwäche, dann ist eine dyskalkulietherapeutische Einzelförderung die beste Hilfe. In solchen Fällen verweise ich direkt an das LZR Köln, das von der kostenlosen Beratung über die diagnostische Abklärung bis zur Lerntherapie alle nötigen Maßnahmen unter einem Dach vereint. Eine Behandlung durch mich persönlich ist auch dort möglich: Zusammenarbeit/ Rechenschwäche

Siehe auch:

Meine Leistungen: Lernmusiktherapie